Ganzheitliche Zahnheilkunde in Koblenz, Boppard und Oberfell

Burn out Special

Fühlen Sie sich kraftlos, ohne Kreativität und Freude an sich und ihrer Umwelt?

Vielleicht sind sie auch gereizt, häufig müde und fühlen sich körperlich zerschlagen. Kopf und Rückenschmerzen, Gleichgültig – und Lustlosigkeit, einen schlechten Schlaf und fehlende Energie neue Dinge zu erkunden oder sich mit Freunden zu treffen entschuldigen Sie mit zeitweiligem Stress. Dann geht es Ihnen wie  vielen Anderen, Sie leiden wahrscheinlich unter einem sich anbahnenden Burn Out.

HeadacheEnergieverlust in allen Bereichen kennzeichnet das Überlastungssyndrom. Sie sind in guter Gesellschaft fünf von zehn Personen leiden unter Burn Out. Nachdem sie lange versucht haben mehr als 100 Prozent zu geben, sich ständig selbst und schnell um alles zu kümmern ist es schwer auf ein halbwegs normalen Level zu kommen. Die Selbstwahrnehming ist durch ständige Überforderung gestört, auch in eigentlichen Erholungszeiten, wie im Urlaub gelingt es ihnen schwer oder gar nicht mehr abzuschalten.Verantwortlich für den Rest der Familie, die Probleme der Kollegen oder den Job auch nach Feierabend, es gibt immer etwas zu tun, der eigene Computer ist immer online. Das sind die Vorstufen der Burn Out Erkrankung. Durch den anhaltend erhöhten Adrenalinspiegel muss keine gehäufte Infektanfälligkeit vorliegen, erste Warnsignale des Körpers, wie das Summen im Ohr (Tinnitus), Zahnfleischbluten, Verspannungen der Kopf,- und Nackenmuskulatur gehören längst zum Alltag, sind normal geworden, die Morgenmüdigkeit wird halt mit der zweiten Tasse Kaffee bekämpft.

Zusätzlich wird das Erschöpfungssyndrom durch emotionale Belastungssituationen durch Verlust, Sorgen und Operationen oder Unfälle gesteigert. Der Akku verbraucht sich mehr und mehr, Schlappmachen gibt es unserer Gesellschaft nicht, deshalb versuchen Sie weiter Schritt zu halten und das Laufrad weiter zu bewegen.

Machen Sie einen Schnitt, beginnen Sie damit sich selber so viel zu geben, wie ihrem Auto, geben sie ihren Akku in die Inspektion. Ganzheitlich denkende auf Burn Out spezialisierte Zahnmediziner und Mediziner können Ihnen helfen,mdenn in der TCM (traditionellen chinesischen Medizin) werden nicht nur die Symptome behandelt sondern schwerpunktmässig die Ursachen.
Durch die chinesische Medizin verbunden mit moderner Lasertechnologie kann diagnostiziert, vorgebeugt und behandelt werden.
Der erste Weg ist die Befundaufnahme, wieviel Energie hat ihr Körper noch, fehlen Vitamine oder Spurenelemente, ist ihre Ernährungsform für ihren Körper gesund. Gibt es ausser den belastenden beruflichen, privaten oder seelischen Faktoren noch andere Energiefresser.Operationsnarben, Zysten, Zähne, oder Vergiftungen durch Amalgam, Blei, Pestizide oder Formaldehyd belasten ihren Körper, wie mögliche im Hintergrund lauernde Viren durch einen Zeckenstich oder eine nicht erkannte Eppstein Bahr Infektion. Diese Störfeldsuche und die damit verbundene Therapie ist neben dem Erkennen der psychischen Belastungsfaktoren der erste Schritt.

Spezielle Untersuchungen des Zahnhalteapparates können Aufschluss geben, ob Sie durch den andauernden Stress häufig  mit den Zähnen knirschen, welches damit  zur verminderten Durchblutung der Kaumuskulatur führt und morgens das Gefühl eines Katers mit Kopfschmerzen und einer verspannten Nackenmuskulatur führt. Rückenschmerzen und eine verminderte Konzentrationfähigkeit, Schwindel, ein beklemmendes Gefühl in der Brust und Ohrenschmerzen können dazu kommen.

Diese Erkrankung heisst CMD (craniomandibuläre Dysfunktion ) und geht häufig mit den Vorstufen des Burn Out einher. Durch die gleichzeitige Behandlung der Kiefergelenkserkrankung wird der unruhige Schlaf erholsamer, die Batterien können sich besser aufladen. Weiterführend werden wir Ihre Konstitution durch Ohr oder Laserakkupunktur stärken und Ihnen direkt mit dem Laserlicht über eine Erhöhung der Grundenergie in den einzelnen Zellen Energie zuführen.

Das Energiedefizit wird vor und nach der Behandlung gemessen. Und erhöht sich nachhaltig und verlässlich nach jeder Behandlung. Der Fluss der Lebensenergie wird wieder hergestellt und der Körper entspannt, die Psyche wird beruhigt. Mit chinesischen  Kräutern, Californischen  oder australischen Blüten und/oder die Homöopathie wird der Erfolg unterstützt.  Bei Bedarf werden Fachleute für Gesprächstherapie, Stressmanagement, Orthopädie und innere Medizin hinzugezogen.

Die Wirkungsweise der Akupunktur bei Burn Out wurde von Univ. Prof. Gerhard Litscher durch eine wissenschaftliche Studie bewiesen.

Zusätzlich wird der Körper entgiftet, da der oxidative Stress und oft eine einseitige Ernährung unter Zeitdruck ihre Spuren hinterlassen haben.

Nährer Infos gibgt Ihnen gerne Dr. Patricia von Landenberg vom CMD-Zentrum in Koblenz.

FOCUS Gesundheit
Dr. med. dent. Patricia von Landenberg ist seit kurzem in dem Arztsuchportal von FOCUS Gesundheit als empfohlener Arzt in der Region gelistet. Über den Eintrag freuen wir uns sehr. Auch im Jahr 2018 bekam Sie eine aktuelle Auszeichnung Hier mehr über die Arztsuche erfahren
Sprache wählen
CMD-Therapie

Leiden Sie unter Kopf- und Nackenschmerzen, Magenschmerzen,
Ohrenschmerzen, Rückenleiden, Schlaf-
störungen oder Tinitus? Dann kann vielleicht eine CMD-Therapie helfen.

Infos zur CMD-Therapie hier …

Lesenswert
Wie Ihre Zähne Ihren Körper beeinflussen können  
Zahnarztangst?

„Verschlafen“ sie doch einfach Ihre Zahnbehandlung. Wir sorgen für Ihre angstfreie Behandlung.

Infos zu Dämmerschlaf und Vollnarkose …